Tießau (Elbe)

Der kleine Ort Tießau liegt direkt an der Elbe und gehört zur Stadt Hitzacker.

Der Ort liegt direkt in der Elbtalaue an der Ostgrenze von Niedersachsen im Wendland. Bis zur Wiedervereinigung lag der Ort an der Zonengrenze, die West und Ost teilte.

In Tießau leben ca. 300 Einwohner.

 


Tante Storch Café und Pension


Am Freitag dem 22.07.2016 hat das Café und die Pension Tante Storch in Tießau eröffnet.

Die gemütliche Pension mit Café (leckerer Kuchen) befindet sich direkt im Ortskern von Tießau.


Wendland

Das Wendland liegt im Grenzbereich der Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Der Kern des Wendlandes liegt in Niedersachsen im Landkreis Lüchow-Dannenberg.

Das Wendland ist eine Gebietsbezeichnung, die ca. 1700 von einem Pfarrer aus Wustrow erstmal benannt wurde. Dieser berichtete über die Sprache, Gewohnheiten, Sitten und Bräuche der Bewohner dieses Landstrichs. Es bezeichnete die Bewohner der dannenbergischen Ämter als Wenden und benannte danach das Gebiet als Wendland. Im Laufe der Zeit bürgerte sich diese Bezeichnung für die Landschaft ein.


Landschaft

Das Wendland stellt geographisch den östlichen Randbezirk der Lüneburger Heide dar, die Landschaftsform ist während der Saale-Eiszeit entstanden. Der Drawehn prägt als Höhenzug die Landschaft des Wendlands, welcher auch als osthannoversche Kies-Endmoräne bezeichnet wird. Dabei handelt es sich um eine sandige Geest, die vor allem mit Kiefern aufgeforstet wurde.


Leben wo andere Urlaub machen

Jedes Jahr verbringen viele Urlauber ihre erholsamen Ferien in unserer schönen Landschaft, wir leben da wo andere Urlaub machen oder wie die Tießauer sagen:




Im Reich der Götter !




Göttertafel



Auf unserer Göttertafel werden wichtige Informationen und Termine bekannt gegeben.



Sommerfest Schifferverein


Am 06.08.2016 hat unser Schifferverein sein traditionelles Sommerfest gefeiert. Mehr...


Tante Storch


Sie suchen eine gemütlich Pension oder ein Café?

Besuchen Sie
Tante Storch
in Tießau


Autoversicherung



Vergleichen Sie Ihre Autoversicherung und sparen Sie bares Geld.



Wandermaibaum



Seit 2011 haben wir einen Wandermaibaum, der jedes Jahr neu verlost wird und dann vom Gewinner in seinem Garten präsentiert wird.


Der liegende Weihnachtsbaum



Tießau hatte 2011 einen liegenden Weihnachtsbaum, wohl der einzige Weihnachtsbaum der nicht stehend präsentiert wurde. Die Dorfgemeinschaft wollte auch 2011 nicht auf das traditionelle Fest verzichten. Kurzer Hand entschloss man sich einen liegenden Tannenbaum in der Weihnachtszeit zu nutzen. Mehr...